CmapTools

CmapTools (32 bits) 6.01.01

Ideen und Konzepte grafisch festhalten

Mit CmapTools strukturiert man Ideen und Konzepte in Form von Mindmaps. Die kostenlose Software hilft bei Brainstorming-Prozessen und bereitet theoretische Konzepte grafisch auf. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gut durchdachte Werkzeuge
  • Austausch via Internet
  • Werkzeuge für Gruppenarbeit

Nachteile

  • Online-Funktionen mitunter recht langsam

Ausgezeichnet
9

Mit CmapTools strukturiert man Ideen und Konzepte in Form von Mindmaps. Die kostenlose Software hilft bei Brainstorming-Prozessen und bereitet theoretische Konzepte grafisch auf.

Dazu gibt CmapTools dem Anwender zahlreiche Werkzeuge und Optionen rund um Mindmaps an die Hand. Einzelnen Elementen lassen sich zudem Links hinzufügen – zu Webseiten, Bildern und Dateien zahlreicher Formate. Bereits erstellte Konzept-Modelle tauscht man via Internet mit anderen CmapTools-Anwendern aus. So lassen sich Mindmaps schnell beurteilen, verändern oder einfach von anderen einsehen. Zudem können mehrere Nutzer zeitgleich an derselben Konzept-Grafik arbeiten. Alle Änderungen sind sofort für alle sichtbar. Eine integrierte Chatfunktion hilft bei solchen Gruppenarbeiten.

Darüber hinaus passt man in CmapTools in wenigen Klicks die Optik der eigenen Mindmaps an den eigenen Geschmack an. Die integrierte Exportfunktion gibt den mit CmapTools erzeugten Mindmaps als Bilddateien aus. So lassen sich grafisch aufbereitet Konzepte auch ohne CmapTools betrachten.

Fazit CmapTools hat zahlreiche praxistaugliche Werkzeuge rund um Brainstorming und Mindmaps an Bord. Wer sich einmal in die Software eingearbeitet hat, der kann auf einen leistungsstarken Helfer zählen.

CmapTools

Download

CmapTools (32 bits) 6.01.01

Nutzer-Kommentare zu CmapTools

  • kathy-fee

    von kathy-fee

    "Supaa Programm auf DEUTSCH!, braucht aber Einarbeitungszeit"

    Mit Cmap habe ich endlich ein MindMap-Programm gefunden, mit dem die Unterknoten verschoben werden können. Was mir bishe... Mehr.

    Getestet am 4. April 2011